Maik Stannek

Ein guter Lehrer wird immer ein Schüler bleiben.


Seit Beginn des Studiums der Sportwissenschaften im Jahre 2003 wurde aus seinem Hobby eine Berufung. Neben der wissenschafltichen Auseinandersetzung mit sämtlichen Themen rund um Bewegung, Ernährung und Gesundheit arbeitet er als Übungsleiter in verschiedensten Präventions- und Fitnessgruppen, als Personal Trainer, Athletiktrainer sowie als Sporttherapeut in der Rehabilitation. Dazu gehören ebenfalls die Organisation und Durchführung von Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung sowie die Gestaltung von Seminaren und Vorträgen.


Seine Kampfsportlaufbahn hat jedoch schon mit 9 Jahren im Shotokan Karate begonnen und setzte sich später mit mehrjährigem und intensivem Wing Chun Training fort.

Im Jahre 2010 sammelte er erste Erfahrungen im Krav Maga und war von dem israelischen Kontaktkampf sofort begeistert. Es folgte die Ausbildung zum Krav Maga Instructor im Jahr 2014 gemäß den Richtlinien der KMG (Krav Maga Global) und die Übernahme des Krav Maga Trainings in Ansbach für die Learn2Fight GmbH. Diesen Standort leitete er ab November 2016 als Lizenzpartner der Learn2Fight GmbH eigenständig und baute das Angebot immer mehr aus. Im Zuge dieser Weiterentwicklung ergab sich im August 2019 die Aufhebung der Lizenz und somit die Neugründung als Krav Maga Ansbach. 


Durch die regelmäßige Teilnahme an Seminaren und Schulungen bei nationalen und internationalen Toplevel Instructoren (Global Team der KMG) und Trainern mit verschiedensten Spezialisierungen erweitert Maik permanent sein Wissen und Können. Denn Qualität steht für ihn an oberster Stelle und ist der Grundstein eines jeden Trainings.



Qualifikationen

  • Dipl. Sportwissenschaftler (Universität Leipzig)
  • Sport- und Bewegungstherapeut (DVGS e.V.)
  • Krav Maga Instructor (Krav Maga Global):
    • Civil Instructor
    • Mental Conditioning & Combat Mindset Instructor
    • Kids & Teens Instructor
  • Ground Force Method Instructor
  • Slingfitness Instructor (ehemaliger Mastertrainer der Variosports GmbH)
  • Kursleiter für Faszientraining
  • diverse Lizenzen im Fitness-, Präventions- und Breitensport
  • langjährige Erfahrung in Selbstverteidigung und Kampfkunst (Krav Maga, wing chun, Shotokan Karate, Tae Kwon Do, Judo)
  • mehrjährige Berufserfahrung als Sporttherapeut in der Rehabilitation
  • ehemaliger Athletiktrainer der 1. Männerhandballmanschaft des SC DHfK Leipzig (3. und 2. Bundesliga)